Corris Newsletter

Amnesty International - Probealarm

Während in der Schweiz die Sirenen als Probealarm ertönen, treffen Bomben im Jemen ohne Vorwarnung Schulen, Krankenhäuser, Wohnungen. Seit fast vier Jahren herrscht dort Krieg, den Preis zahlt die Bevölkerung. Gemäss Uno erlebt der Jemen die schwerste humanitäre Tragödie der Gegenwart. Verantwortlich dafür sind Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen aller Konfliktparteien.
Sirenenalarm

Bring uns coole Freunde oder Bekannte und erhalte CHF 100.-


Für jede von dir vermittelte und auch eingestellte Person erhältst du im Februar 2019 CHF 100 ausbezahlt. Mit dieser Vermittlungsprämie wollen wir Dialoger und Coaches motivieren, am Infostand geeignete Personen für den Dialoger-Job zu gewinnen. Bei der Vermittlung am Infostand per iPad muss einfach die Mitarbeiter-Nummer angegeben werden. Von dieser befristeten Prämie profitieren Coaches und Dialoger in der gesamten Deutschschweiz. Vermittlungsprämien zahlt dir Corris selbstverständlich auch aus, wenn du nicht mehr bei Corris angestellt bist.



Und so geht’s: Vermittlung direkt per iPad am Infostand

wirsuchenWeltverbesserer

Hat ein Passant am Infostand kein Geld für eine Spende und keinen Job? Bitte die Person höflich, unser extra für Vermittlungen am Infostand eingerichtetes Bewerbungsformular (siehe Bild oben) direkt auf deinem iPad auszufüllen. Hier findest du eine Anleitung, wie du auf dem iPad das Bewerbungsformular aufrufen kannst (siehe auch Bild unten).
PDF Vermittler

Die zu vermittelnde Person muss mindestens 18 Jahre alt sein, Schweizerdeutsch verstehen und fliessend Deutsch reden und eine gültige Arbeitsbewilligung haben. Die vom Interessenten am Infostand ausgefüllte elektronische Bewerbung geht direkt ans Job Info-Team von Corris und der/die InteressentIn wird so rasch als möglich angerufen und bei Eignung für einen Vorstellungstermin eingeladen. Bei der Eingabe der Bewerbungsdaten musst du als Dialoger/Coach nur deine Mitarbeiter-Nummer angeben. So sieht Ruka vom Innendienst bei den Einstellungen im CRIS, von wem die Person erfolgreich vermittelt wurde.
Besten Dank für deine Mithilfe bei der Suche nach Personen, die sich für eine gute Sache einsetzen wollen. Bei offenen Fragen zum Thema Vermittlungen kannst du dich gerne an Walter wenden (walter.spahni@corris.com, Tel. 044 563 88 58).

Weniger Stornos dank Erstzahlung am Infostand

Corris ermöglicht Dauerspendern bei Infostand-Kampagnen die Zahlung der ersten Spende direkt vor Ort. Förderinnen und Förderer erledigen ihre Erstspende somit bequem mobil am Infostand oder an der Haustüre mit EC-Direct, Postcard, Master- oder Visa-Karte. Karin Ackermann, Leiterin Data Management bei Corris, betont: «Der Förderer ist und bleibt ein Dauerspender. Er wird jeweils gemäss vereinbartem Zahlungsintervall belastet. Die Corris App wurde …
Mehr erfahren

Corris bietet Jugendlichen neue Perspektiven

FotoJoel-corris-karrierel
Joël Künzi (19) ist seit September der erste Praktikant im kaufmännischen Bereich bei Corris. Joël sagt: "Ich erhalte viele Einblicke in die Abläufe der Corris und geniesse die Abwechslung im Job." Joël ist im gelegentlich hektischen Innendienst der Corris tätig. Er ist zuständig für die Bewirtschaftung von iPads, der Dialoger-Bekleidung sowie anderem Material. Joël kümmert sich auch um die Bestellungen …
Mehr erfahren
Bewerte Corris und teile unsere News auf diesen Social-Media-Kanälen!

custom custom custom custom custom