Kopfzeile
---

Editorial

Neues Personal und Strukturen im Aussendienst

Ich bin seit meiner Kindheit ein «Spieler-Typ». Ich liebe es, Denkaufgaben zu lösen. Im 2017 möchten wir auch den Spieltrieb bei unseren Dialogern wecken. Sie können sich in naher Zukunft auf freiwilliger Basis miteinander direkt in der Corris App messen. Wer während der Arbeit am Infostand viele Spenden generiert und zudem die richtige Zielgruppe anvisiert, erhält Punkte gutgeschrieben und kann sich im Wettstreit für eine gute Sache beweisen.

Im 2017 werden wir zusammen mit namhaften Hilfswerken zudem diverse Kampagnen in die virtuelle Dimension befördern - mit VR-Brillen am Infostand und neuen, packenden Geschichten. Sie dürfen gespannt sein.

Ihr Baldwin Bakker, Geschäftsleiter Corris AG

---

Callcenter unter neuer Leitung

Callcenter unter neuer Leitung

Der bisherige Leiter des Callcenters, Marc Gisler, wird Corris per Ende Januar 2017 verlassen. Die Corris-Geschäftsleitung und sein Team danken Marc jetzt schon für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Die Geschäftsleitung hat sich für neue Strukturen im Callcenter entschieden: In Zukunft wird es eine Gesamtleitung geben, die von Supervisoren unterstützt wird. Rui Biagini kehrt befristet bis …

Mehr...

---

Züriost berichtet über Infostand-Kampagnen

Züriost berichtet über Spendensammlungen vor Weihnachten

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Doch gerade im Dezember sind Hilfsorganisationen in einem Konkurrenzkampf. Das bekommen auch die sogenannten «Dialoger» auf den Strassen zu spüren. Spendenkampagnen von Hilfsorganisationen, so weiss man in der Bevölkerung, kann zuweilen nur schlecht ausweichen, wer häufig an gut zugänglichen öffentlichen Plätzen vorbeigeht. Und ausgerechnet in der stressigen, lärmigen und funkelnden Adventszeit ist das Thema Spenden ohnehin in …

Mehr...

---

NZZ-Artikel: Spenden ohne Reue

NZZ-Artikel: Spenden ohne Reue

Auf Weihnachten hin öffnet sich das Herz und oft auch das Portemonnaie. Viele Schweizer spenden in dieser Zeit gerne für Menschen, die in weniger privilegierten Umständen leben. Wer dabei glaubt, ein kleiner Betrag könne nichts ausrichten, der irrt. Kleine Beträge sind die wichtigsten Spenden für caritative Vereinigungen (vgl. Grafik). Spenden sind wiederum nach staatlichen Beiträgen auch deren wichtigste Finanzierungsquelle. 2015 …

Mehr...

---

Das NPO-Video des Jahres 2016

Der Paralympics Spot 2016 vom UK-Channel 4 ist wohl eines der besten Non-Profit-Videos im 2016. Drei Minuten geballte Kraft und 2 Millionen Zuschauer nach nur einer Woche. Zurücklehnen und   geniessen - siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=IocLkk3aYlk 

---